Deadline für die Einreichung von Beiträgen auf den 15.11.2019 verlängert