Absage NKG Dresden 2022

Hervorgehoben

Liebe Freund:innen der NKG,

zwischen Deadlines, Sommerferien und vierte Welle drängt sich zunehmend die Frage nach der nächsten NKG.

Für Dresden müssen wir die Tagung im Januar 2022 nun leider komplett absagen. Hier an der TU lässt sich aktuell kein klares Bild für Frühjahr 2022 zeichnen. Insbesondere die Frage, ob und unter welchen Auflagen Räume an der Hochschule für Anderes als Lehre verplant werden können, bleibt auf absehbare Zeit unbeantwortet. Extrem schade – eine NKG in Präsenz lässt sich so leider nicht planen. Zugleich scheinen uns virtuelle Formate, wie unsere NKG-Interim im Januar 2021, letzten Endes keine Alternative zu einem persönlichen Treffen zu sein. Wir bedauern es sehr, dass wir die NKG nicht in Dresden durchführen können, wir hätten euch alle gern bei uns begrüßt!

In diesem Sinne möchten wir die NKG 18 gerne in die community ‚freigeben‘. Vielleicht sind an anderen Hochschulen externe Tagungen planbar? Es wäre wunderbar, wenn sich trotz der widrigen Umstände ein anderer Austragungsort für 2022 findet und wir den mageren Zeiten nochmal entkommen. (In jedem Fall ist für 2023 bereits ein Standort gefunden – heiße sie nun NKG 18 oder 19).

Meldet Euch gerne bei uns für eine logistische Übergabe, falls ihr der Tagung für 2022 ein neues Zuhause geben könnt und mögt: nkg18[at]tu-dresden.de

In der Hoffnung auf ein baldiges Wiedersehen,
herzliche Grüße aus Dresden,
Judith Miggelbrink und Anke Schwarz