Aufzeichnung der Keynote-Lecture online

Die Aufzeichnung der NKG XIV Keynote-Lecture von Prof. Gillian Rose (The Open University, UK) zum Thema „urban | digital | visual : seeing the city in digital times“ kann auf der Panopto-Plattform der Universität Bayreuth eingesehen werden.

https://mms.uni-bayreuth.de/Panopto/Pages/Viewer.aspx?id=39439dd4-539b-4919-835d-cb533193a18e

Techn. Anmerkung: Wir haben uns dafür entschieden nur Audio und Folien online zu stellen, da das Kamerabild leider aufgrund der schlechten Ausleuchtung im H8 sehr dunkel ausgefallen ist und keinen weiteren Mehrwert bietet.

Zentrale Informationen

# English version below #

Anfahrt nach Bayreuth: Anreiseempfehlungen per Flugzeug, ÖPNV und PKW

Tagungsort am Donnerstag, 26.01.2017: IWALEWA-Haus, Wölfelstraße 2, 95444 Bayreuth | Anfahrtsbeschreibung

Tagungsort am Freitag und Samstag, 27.-28.01.2017: Universität Bayreuth, Geowissenschaften II, Universitätsstraße 30, 95440 Bayreuth | Lageplan

Programm: Sessionübersicht | Abstracts: Abstractband

Keynote: Abstract der Keynote

Anmeldung vor Ort: Informationen

# English version #

Getting there: https://kulturgeographie.org/getting-there-and-accomodation/

Venue for 26.01.2017: IWALEWA-Haus, Wölfelstraße 2, 95444 Bayreuth | Detailed map

Venue for 27.-28.01.2017: University of Bayreuth, Geowissenschaften II, Universitätsstraße 30, 95440 Bayreuth | Detailed map

Programm: Session overview | Abstracts: All abstracts

Keynote Lecture: Abstract

Anmeldung vor Ort

Die Online-Anmeldung ist seit 15.01.2017 (23:59 Uhr) geschlossen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir auf formlose Anmeldungen per Email zu verzichten und sich stattdessen vor Ort am Registration-Desk anzumelden. Die Gebühren betragen 75€ für Vollzahler und ermäßigt (Doktoranden, Studierende) 50€. Es ist nur Barzahlung möglich.

Personen, die sich im early bird-Tarif angemeldet haben, aber bis einschließlich Freitag, 20.01.2017 keine Anzahlung geleistet haben, müssen den vollen Betrag (s.o.) an der Anmeldung in bar bezahlen.

Pressemitteilung der Universität Bayreuth

Universität Bayreuth, Pressemitteilung Nr. 003/2017 vom 17. Januar 2017

EU-Krise, Nationalismus, Migration und soziale Ungleichheit sind zentrale gesellschaftliche Herausforderungen. Diese Querschnittsthemen und die damit verbundene Verantwortung der Humangeographie werden vom 26. bis 28. Januar 2017 von rund 140 Wissenschaftlern insbesondere aus der D-A-CH-Region an der Universität Bayreuth diskutiert werden.

Weiterlesen: http://www.uni-bayreuth.de/de/universitaet/presse/pressemitteilungen/2017/003-tagung-neue-kulturgeographie_26-28012017/index.html

Anmeldung startet / Registration has started

Die Anmeldung zur Tagung Neue Kulturgeographie 14 ist ab sofort unter dem entsprechenden Eintrag im Menü möglich. Die Frühbucherrate gilt bis 15. Dezember 2016 und beträgt 60€ für Vollzahler und 35€ für Studierende. Ab 15. Dezember werden sich beide Beiträge um jeweils 15€ erhöhen.

An dieser Stelle bedanken wir uns für die zahlreichen eingereichten Beiträge, aus denen das Tagungsteam zur Zeit das Programm erstellt.

//

Registration for the “Neue Kulturgeographie” conference is now open and can be accessed through the online menu. The discounted early registration fee (60€ full payment and 35€ for students) requires registration before 15th December 2016. After this date both fees will increase by 15€.

We would like to express our gratitude here for the many abstracts and sessions submitted. We are in the process now of shaping the conference program.